Mitgliedschaft

Unser Verein lebt von den Mitgliedern. Wir sind angewiesen auf aktive Mitglieder, die sich für unsere Ziele engagieren. Wenn Sie Ihre Erfahrung, Ihr Wissen und Können gerne einbringen möchten, freuen wir uns über Ihre Mitgliedschaft!

Übersicht Jahresbeitrag - Mitgliedschaft FC Frickenfelden e.V.

BEZEICHNUNG

JAHRESBEITRAG

Schüler (bis 14 Jahre)

30,00 €

Jugendliche (bis 18 Jahre)

35,00 €

Erwachsene

60,00 €

Ehepaare

90,00 €

Familien

100,00 €

Rentner

35,00 €

Rentner-Ehepaare

60,00 €


Für die Sparten Fußball und Tennis wird zusätzlich zum Jahresbeitrag noch ein jährlicher Spartenbeitrag erhoben:

BEZEICHNUNG

FUßBALL

TENNIS

Schüler (11 bis 18 Jahre)

30,00 €

30,00 €

Erwachsene

40,00 €

60,00 €

Ehepaare

60,00 €

90,00 €

Familien

75,00 €

100,00 €

Passive

0,00 €

35,00 €


Bitte die Beitrittserklärung inklusive SEPA (Bankeinzugsverfahren) ausdrucken, ausfüllen und an folgende Adresse schicken:

FC Frickenfelden e.V. | c/o Helmut Eckert | Paul-Weth-Strasse 29 | 91710 Gunzenhausen 

DATENSCHUTZ (Auszug aus der Satzung des FC Frickenfelden e.V.):

(1) Zur Erfüllung der satzungsgemäßen Aufgaben des Vereines und der Verpflichtungen, die sich aus der Mitgliedschaft im Bayerischen Landes-Sportverband (BLSV) und aus der Mitgliedschaft in dessen zuständigen Sportfachverbänden ergeben, werden im Verein unter Beachtung der gesetzlichen Vorgaben des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) folgende personenbezogene Daten von Vereinsmitgliedern digital gespeichert: Name, Geschlecht, Adresse, Telefonnummer, E-Mailadresse, Geburtsdatum, Bankverbindung, Abteilungszugehörigkeit. Die digitale Erfassung der Daten erfolgt unter der Maßgabe, dass die Mitglieder mit der Beitrittserklärung zustimmen.

(2) Den Organen des Vereins, allen Mitarbeitern oder sonst für den Verein Tätigen ist es untersagt, personenbezogene Daten unbefugt zu anderen als dem zur jeweiligen Aufgabenerfüllung gehörenden Zweck zu verarbeiten, bekannt zu geben, Dritten zugänglich zu machen oder sonst zu nutzen. Diese Pflicht besteht auch nach dem Ausscheiden des Mitglieds aus dem Verein fort.

(3) Als Mitglied des Bayerischen Landes-Sportverbandes ist der Verein verpflichtet, im Rahmen der Bestandsmeldung folgende Daten seiner Mitglieder an den BLSV zu melden: Name, Vorname, Geburtsdatum, Geschlecht, Sportartenzugehörigkeit. Die Meldung dient zu Verwaltungs- und Organisationszwecken des BLSV. Soweit sich aus dem Betreiben bestimmter Sportarten im Verein eine Zuordnung zu bestimmten Sportfachverbänden ergibt, werden diesen für deren Verwaltungs- und Organisationszwecke bzw. zur Durchführung des Wettkampfbetriebes die erforderlichen Daten betroffener Vereinsmitglieder zur Verfügung gestellt.

(4) Zur Wahrnehmung satzungsgemäßer Mitgliederrechte und nach Darlegung eines berechtigten Interesses sowie der schriftlichen Zusicherung, dass die Daten nicht zu anderen Zwecken verwendet werden, kann der Vorstand Mitgliedern Einsicht in das Mitgliederverzeichnis gewähren.

(5) Bei Beendigung der Mitgliedschaft werden personenbezogene Daten, soweit sie die Kassengeschäfte betreffen, entsprechend der steuerrechtlich bestimmten 

INFORMATIONSPFLICHT NACH ART. 13 DSGVO

Der FC Frickenfelden e.V. erhebt im Beitrittsantrag folgende personenbezogenen Daten und verarbeitet diese in der Vereinssoftware "Firma&Verein": Vorname, Name Geburtsdatum und –ort, Wohnadresse mit PLZ und Wohnort, die Staatsangehörigkeit, Telefonnummern und Mailadresse. Im erforderlichen SEPA-Mandat wird Bankverbindung nachgefragt.

Die nachgefragten Daten werden zu folgenden Zwecken benötigt und ggf. an Dritte weitergegeben:

Name und Vorname(n) : zur Identität und Erfassung der Mitglieder.

Geburtsdatum: Zur Bestimmung des satzungsgemäßen Wahlrechts, zur altersgerechten Einteilung von Mannschaften, zur korrekten Abrechnung der Mitgliedsbeiträge sowie zur Sportförderung durch kommunale und staatliche Stellen. Für Glückwunschkarten an besonderen Geburtstagen.

Geburtsort und Staatsangehörigkeit: zur Beantragung und Erteilung von Spielpässen im aktiven Mannschaftsspielbetrieb.

Wohnadresse und –ort : zur schriftlichen Kommunikation des Vereins mit den Mitgliedern sowie zur kommunalen Sportförderung.

Telefonnummer und Mailadresse: zur mündlichen und schriftlichen Kommunikation mit dem Verein und innerhalb der Mannschaften, zur Zustellung von internen, externen, sowie allgemeiner undspartenspezifischer Informationen.

SEPA-Mandat: Die Angaben der Bankverbindung werden zum Einzug der Vereins- und Spartenbeiträge benötigt.

Folgende Institutionen und Verbände erhalten die nachfolgend angegebenen personenbezogenen Informationen für die angegebenen Zwecke:

Vorstandsmitglieder: Haben Zugang zu allen personenbezogenen Informationen.

Stadt Gunzenhausen : Name, Vorname, Geburts- und Eintrittsdatum, Wohnadresse. Die Daten werden zur Berechnung der Sportförderung benötigt.

BLSV: Vorname, Name, Geburtsdatum, Spartenzugehörigkeit werden für die Sportunfallversicherung und Mitgliederstatistik benötigt.

Sportfachverbände: benötigen Vorname, Name und Geburtsdatum sowie Spartenzugehörigkeit zur Erstellung von Sportausweisen und Spielberechtigungen sowie Mitgliederstatistiken.

ARAG Sport-Unfallversicherung: erhält Name, Vorname, Geburtsdatum, Wohnadresse sowie weitere eigene Angaben auf der Unfallmeldung.

Trainer und Betreuer: erhalten bei Vorliegen eines nachgewiesenen berechtigten Interesses personenbezogenen Daten wie Name, Vorname, Geburtsdatum, Staatszugehörigkeit, Telefon, Mail sowie Wohnort der jeweiligen spartenzugehörigen Mitglieder.